Mitglieder-Login:

Link zur ISTT
Herzlich Willkommen bei der GSTT!
- warum Gräben aufreißen, wenn es bessere Lösungen gibt!

Die GSTT fördert das ökologisch und ökonomisch beispielhafte grabenlose Bauen und Instandhalten von Erdleitungen aller Art. Wie zum Beispiel Leitungen für Abwasser, Gas, Fernwärme, Frischwasser, Telekommunikation, Strom etc. Ziel ist die Profilierung und kontinuierliche Verbreitung dieser modernen und seit über 30 Jahren weltweit bewährten Bautechnologie gemeinsam mit den internationalen Partnern zum Wohl der Bevölkerung und der Umwelt.


GSTT-News
Staatspräsident und Friedensnobelpreisträger Santos von Kolumbien besuchte den von der GSTT initiierten 'German Pavilion' auf TWC
12.10.2017 - Staatspräsident und Friedensnobelpreisträger Santos von Kolumbien besuchte den von der GSTT initiierten „German Pavilion“ auf TWC (TRENCHLESS WORLD CONGRESS) in Medellin am 29. September 2017

GSTT und rbv gründen ersten gemeinsamen Arbeitskreis - Den Worten Taten folgen lassen
20.09.2017 - Mit der Gründung eines ersten gemeinsamen „Arbeitskreises BIM“ (Building Information Management) füllen die German Society for Trenchless Technology e. V. (GSTT) und der Rohrleitungsbauverband e. V. (rbv) den im Mai 2017 in Leipzig unterzeichneten Kooperationsvertrag mit erstem...

2. Trenchless Romania, Bukarest unter Federführung der GSTT
20.09.2017 - Aufgrund des großen Erfolges der 1. Trenchless Romania in Bukarest, organisiert die GSTT zusammen mit unserem Mitgliedsunternehmen TRACTO-TECHNIK GmbH & Co. KG die 2. Trenchless Romania  am 15. Juni 2017, wieder im Caro Club, Bukarest. Unsere Schwestergesellschaft in Rumänien, di...

GSTT gründet die Arbeitsgruppe Nr. 5 GEBÄUDE- UND GRUNDSTÜCKSENTWÄSSERUNG neu
19.09.2017 - Veränderte politische Rahmenbedingungen, sowie neue Technologien zur grabenlosen Sanierung und Instandhaltung der Gebäude- und Grundstücksentwässerung stellen den Markt permanent vor neuen Herausforderungen. Die GSTT AG Nr. 5 stellt sich diesen Herausforderungen und erarbeitet gemeinsam neue...

Der 2. Brandenburger Sanierungstag 2017 findet wieder mit Unterstützung der GSTT in der BTU Cottbus statt
19.09.2017 - Nach dem Erfolg des 1. Brandenburger Sanierungstags haben die Brandenburgische Wasserakademie (BWA e.V.) gemeinsam mit der GSTT beschlossen, den 2. Brandenburger Sanierungstags - dann im jährlichen Wechsel mit dem Berliner Sanierungstag - zu organisieren. 

Trenchless Indonesia mit Beteiligung der GSTT
18.09.2017 - Der Zweck der GSTT ist es, Wissenschaft und Technik für das grabenlose Bauen und Instandhalten von Leitungen zu fördern und weiterzuentwickeln, zu kommunizieren und zu beraten. Zur Förderung des Erfahrungsaustausches führen wir außerdem Messen, Kongresse, Ausstellungen, Tag...

Gemeinsame GSTT – rbv Informationsveranstaltung 'Grabenlose Bauweisen' in Berlin am 14. November 2017
13.09.2017 - Seit vielen Jahren haben es sich der Rohrleitungsbauverband (rbv e. V.) und die German Society for Trenchless Technologies e. V. (GSTT) zur Aufgabe gemacht, Fachleute auf dem Gebiet der grabenlosen Bauweisen weiterzubilden. 

GSTT-Award 2017 auf der WASSER BERLIN INTERNATIONAL verliehen
12.07.2017 - Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung von WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2017 wurde am ersten Messetag der diesjährige Award der Deutschen Gesellschaft für grabenloses Bauen und Instandhalten von Leitungen (GSTT) durch den Vorstandsvorsitzenden Professor Jens Hölterhoff verliehen.&n...

Neue GSTT Information 28-2a „Homogenbereiche“ steht zum Herunterladen bereit
21.06.2017 - Seit der Einführung der DIN 18319 im Jahr 1992 erfolgte die Beschreibung des Baugrunds durch Boden- und Felsklassen sowie Zusatzklassen für Steine und Blöcke, die auf die besonderen Erfordernisse von Rohrvortriebsarbeiten zugeschnitten waren. Die neue Systematik der Baugrundbeschreibu...

GSTT auf der 12. Pipeline Technology Conference - ptc in Berlin
19.05.2017 - Unser GSTT-Mitglied und Kooperationspartner, EITEP - Euro-Institute for Information and Technology Transfer in Environmental Protection GmbH aus Hannover, hat die 12. Pipeline Technology Conference (ptc) wieder professionell organisiert. Mit etwas über 500 Teilnehmern war die Zahl der Delegates...